Warning: Creating default object from empty value in /homepages/41/d132808129/htdocs/flowcon/wp-content/plugins/formidable-bootstrap/controllers/FrmBtspAppController.php on line 108

AKTUELLES UND PRESSE

Jahrestagung SVZ Netzwerk beim TSV Schmiden

Jahrestagung mit Partner des SVZ

Jahrestagung SVZ Netzwerk beim TSV SchmidenAuch in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Netzwerks SVZ wieder zu ihrer Jahrestagung. Dieses Mal war der Ort der Tagung das Sportforum des TSV Schmiden. Nach einer Vorstellung des Gastgeber Vereins durch seinen Präsidenten, Ulrich Lenk, und der Begrüßung durch den Präsidenten des WLSB Andreas Felchle, stellten sich auch die anwesenden Partner des Netzwerks (Ergo-Fit, five, Klafs, Les Mills, Matrix und Technogym) kurz vor. Diese hatten vor dem Tagungsraum Stände aufgebaut, um über ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Im Anschluss an die Vorstellung der Partner berichtete Felix Hug vom TSV Schmiden über das Projekt „Sportforum“. In diesem findet man nun von einer Arena mit Kletterwand und Fußballtor bis zu einer Fight Academy vielfältige, teilweise neuartige Angebote vor. Davon konnten sich die Teilnehmer der Tagung bei der anschließenden Führung selbst überzeugen. In drei kleinen Gruppen ging es quer durch das Sportforum. Dabei durfte jede Gruppe auch ein Sportangebot (CrossFit, Parkour in der Arena oder Rückengymnastik) ausprobieren.

Zusammenarbeit Vereine und Unternehmen

Nach einer ausführlichen Mittagspause mit viel Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch stand der Nachmittag ganz im Zeichen der Zusammenarbeit von Vereinen mit Unternehmen. Christine Breitbach beleuchtete das Thema aus der Sicht der Unternehmen und gab nützliche Tipps in Bezug auf betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung. Der Vortrag von Denise Nejedly vom WLSB schloss sich mit dem Thema „G.U.T. im Beruf“ an ihre Vorrednerin an. Sie stellte vor allem die Kooperation zwischen Sportverein und Betrieb aus Sicht der Vereine heraus. Um diese zu erreichen, muss zunächst eine Verknüpfung der Lebenswelten „Betrieb“ und „Sportverein“ geschaffen werden. Anschließend stellten einige Teilnehmer Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Vereinen und Unternehmen vor und beleuchteten die Herangehensweisen, positive Effekte aber auch Probleme bei der praktischen Umsetzung. Zum Abschluss berichtete Stephan Scheel zu den Überlegungen des STB im Bereich „Crosstraining“. Er stellte dabei Crosstraining als Angebot im Verein, sowie als Wettkampfform vor und ging dabei auch auf das Crosstraining als bewusstes Gegenangebot zur Marke „CrossFit“ ein.

Mit vielen neuen Eindrücken und Anregungen für die Angebotsentwicklung im eigenen Sportvereinszentrum traten die Teilnehmer die Rückreise an.

Umzug in neues Büro 2018

Umzug von Flowcon – ein Stockwerk höher…

Der Umzug der Flowcon Unternehmensberatung GmbH in die neuen Büroräumlichkeiten war bereits im Sommer finalisiert. Bis aber alles vorzeigbar war, wurde es doch Herbst. Nicht nur mehr Platz, eine schönere Aussicht oder besseres Internet sind nun vorhanden, sondern auch ein sehr großer Komfort in Sachen Mitarbeiteraktivierung. So können die täglichen Aktivierungsrunden besser ausgeübt werden und sind sogar, in Form von Five-Geräten, bestens unterstützt. Auch allgemein sind unsere Büros nun deutlich moderner ausgestattet, weshalb wir dies auch mit einem offiziellen Einweihungsfest feierten.

Einweihungsfest am 25.10.2018

Zu unserer offiziellen Einweihungsfeier kamen fast 60 Gäste. Diese bestanden aus Freunden, Verwandten oder Kollegen unserer Schwesterunternehmen Loquenz Unternehmensberatung GmbH bzw. Gesundheitszentrum Servicezentrale GmbH für Rehasport. Es war ein sehr unterhaltsamer Abend, bei netten Gästen und feiner Bewirtung – passend für den tollen Anlass.

Damit wollen wir weiterhin nicht nur wachsen, sondern uns auch qualitativ stetig verbessern!

Ein großes Danke an alle Helfer, Kollegen und Freunde!

 

Amelie Bäßler – wechselt zum WLSB

Amelie Bäßler bleibt mit ihrem Wechsel zum Württembergischen Landessportbund der Vereinsberatung treu

Unsere Kollegin Amelie Bäßler wird nach 2 Jahren Ihre Beratungstätigkeit bei der Flowcon Unternehmensberatung beenden und wechselt ab 01.September 2018 zum Württembergischen Landessportbund. Dort wird sie im VereinsServiceBüro tätig sein und den Sportvereinen des WLSB Frage und Antwort stehen.
Bei Flowcon erstellte Sie zahlreiche Markt- und Potenzialanalysen, Betriebskonzeptionen sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Des Weiteren war Sie in verschiedensten Projektbesprechungen mit Vereinsvorständen, Therapiepraxen, Planern und Architekten involviert.
>>„Ich freue mich, zukünftig allen Vereinen des WLSB bei Ihrer Arbeit behilflich sein zu können. Die Großvereine sind im Grunde genommen ja sehr gut organisiert. Es geht mir darum, auch den kleineren Vereinen, Verbänden und Sportkreisen das Arbeiten zu erleichtern“, so Amelie Bäßler.

 

Herzlichen Glückwunsch Amelie zu Deinem nächsten beruflichen Schritt & vielen Dank für Deine Mitarbeit!

Wir wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg bei Deinen neuen Aufgaben!

Das Flowcon-Team

 

TSV Süßen eröffnet das FITplus

FITplus Besucher TSV Süßen

Der TSV Süßen hat sein neues Sportvereinszentrum – das FITplus – erfolgreich eröffnet. Damit beginnt laut Verein “eine neue Zeitrechnung”. Knapp 2 Jahre dauerten die Bauarbeiten an der neuen Sportgaststätte in

Süßen im Kreis Göppingen. Die Funktionäre des Vereins, mit TSV Vizepräsident Walter Nuszer, durften zu den Feierlichkeiten am 15. Juni 2018 über 100 Gäste begrüßen.

Das darauffolgende Eröffnungswochenende war ein großer Erfolg, bei dem viele neue Besucher vorbeischauten und auch den günstigeren Einstiegstarif nutzten. Viele weitere Worte wurden ausgetauscht, Informationen weitergegeben und Rundgänge ausgeführt. So kann man den Start allgemein als sehr zufriedenstellend bewerten. Wir von Flowcon sind sehr froh, diesem Projekt, bishin zur Einweihung, beratend zur Seite gestanden zu haben.

Ein Rückblick auf die FIBO-Messe 2018

Von den goldenen Regeln der Vereinskommunikation, über die Bestimmung neuer Zielgruppen bis zu Daten und Fakten aus der Fitnessbranche – beim Kongress des Netzwerk SVZ bei der FIBO-Messe in Köln erhielten die rund 50 Teilnehmer aktuelle und praxisnahe Informationen rund um das Sportvereinszentrum. Außerdem gab es viele Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch, bei dem Flowcon wieder interessante Kontakt knüpfte.

FIBO-Messe Köln 2018 Bild vom SVZ

Wie auch in den letzten Jahren gab es, neben dem Kongress am 12. April 2018, auch eine VIP-Messetour. Dabei konnten die neueste Produkte und Dienstleistungen unter die Lupe genommen werden.
Unter anderem war sensomotorisches Training ein Schwerpunkt der Messe. Erstmals gab es dieses Jahr am Vormittag das 13. April einen Empfang im Deutschen Sport und Olympia Museum.

Wolfschlungen – Eröffnung WOFit

Eröffnung – WoFit Sportpark

Nach knapp 5 Jahren Planungs- sowie über einem Jahr Bauzeit, konnten am 5. Februar 2018 die Pforten des WOFit Sportparks in Wolfschlungen geöffnet werden.
Viel Herzblut, Zeit und über vier Millionen Euro hat dieses große Projekt in Anspruch genommen – aber es hat sich gelohnt.
Das WOFit bietet nun für jede Altergruppe wöchentlich über 40 Sportkurse an. Ob für den 16-jährigen Jugendlichen, die Mutter mit ihrem Kind oder dem 83-jährigen Senior, für jeden ist etwas dabei!

Das Interesse der Vereinsmitglieder und Bewohner ist groß, Innerhalb von 3 Wochen wurden beim TSV über 100 Mitglieder registriert. „Ein Großteil davon ist sicher wegen des neuen Abgebots eingetreten“
Mitarbeiter einer Firma sowie Mitglieder des TSV, FV Neuhausen und SV Hardt möchten das neue Gesundheitssportangebot in Wolfschlugen nutzen. – Wodurch WOFit Sportpark neue Kooperationspartner gewinnt.

Flowcon war dabei

Uns freut es, bei dieser tollen Eröffnung dabei gewesen zu sein.
Das Endergebnis des Projekts, welches wir u.a. beratend in Sachen Betriebskonzeption begleiten durften, macht uns sehr stolz.

Auch unserem ehemaligen Mitarbeiter, Kai Helmle – GF des TSV Wolfschlugen, wünschen wir auf dieses Weg weiterhin viel Erfolg und alles Gute!